The Cottage at Zelené pleso

The Cottage at Zelené plesoist das ganze Jahr über geöffnet. Den Besuchern wird eine große Auswahl an Getränken und Mahlzeiten angeboten. Die Berghütte bietet Unterkunft für 56 Personen in Mehrbettzimmern mit kompletter Zimmereinrichtung, mit Betten und Bettwäsche. Bei Übernachtung ist die Bettwäsche automatisch im Preis enthalten. Es ist nicht möglich, mit dem eigenen Schlafsack im Zimmer zu schlafen. In Zimmern befinden sich mehrere Betten, daher werden Zimmer meistens zwischen Touristen geteilt. Die Unterkunft muss im Voraus per E-Mail gebucht werden. Es ist nicht möglich, eine Reservierung per Telefon vorzunehmen. Die Unterkunft für den gesamten Aufenthalt wird im Voraus bei der Ankunft bezahlt. Ermäßigungen werden nur den James- oder Mountain Hikers-Mitgliedern und nur bei Übernachtung in einem Zimmer gewährleistet. Für Übernachtungen in Notfällen, wenn die Betten nicht ausreichend sind, (Schlafen im eigenen Schlafsack) werden diese Rabatte nicht gewährleistet. Nach Ihrer Ankunft füllen Sie ein Unterkunftsformular aus, bezahlen Ihren Betrag und erhalten dann den Zimmerschlüssel. Das Frühstück wird das ganze Jahr über von 6:30 bis 8:00 Uhr serviert. Das Abendessen wird um 19:00 Uhr serviert. Das erste Gebäude im Tal, das von Touristen besucht wurde, war seit 1876 die Egidova Chata (dt. Ägidius Hütte), die nach dem Vorsitzenden der UCA Egid Barzeviczym, dem Initiator des Baus, benannt wurde. Diese Hütte wurde im Jahre 1880 an das Nordufer des Grünen Sees verlegt, doch 1882 wurde sie von einem Sturm beschädigt. Nach drei Jahren ohne jegliche Beschädigungen, wurde die Berghütte nach der Verlegung an das Südufer im Jahr 1877 durch Brände zerstört. Sie wurde im Jahr 1897 umgebaut, und ab dem 4.7.1897 von Touristen besucht. Seit dem steht sie wieder am Nordufer des Sees. Die Berghütte wurde am 27.8.1897 offiziell eröffnet. Früher wurde sie nach dem Erzherzog Friedrich von Habsburg benannt – Friedrich Hütte. Nach dem Sturz der Monarchie wurde sie bis 1950 Hütte beim Grünen See genannt. Später erhielt sie den Namen Brnčalova chata, bis sie 1992 wieder in Hütte beim Grünen See umbenannt wurde. Der Grünen See ist einer der schönsten Seen in der Hohen Tatra.
Angebot
DISCOVER NEWS UPDATE

Unterkunftsreservierung nur per E-Mail:

tatry@chataprizelenomplese.sk
AUF KER KARTE
Tel.: +421 901 767 420


Frühstück: 6:30 - 8:00
Abendessen: 19:00 - 20:00
Raum verlassen: 8:30
de_DEGerman